Biografie

Kerstin Nacke, die in Münster geborene und lebende Künstlerin begann im Alter von 10 Jahren mit ihrer Liebe zur Musik.
Mittlerweile steht sie schon viele Jahre auf der Bühne, allerdings mit familiären Unterbrechungen. Es begann mit Ballett
in der Tanzschule Mannefeld in Münster, später dann folgte der Rock’n Roll in Pumps und Petticoat.

Viele Hotel-Events und Restaurants wollen „Sie“ sehen, die Schlagerkönigin, Sängerin, und Country Sängerin ebenso perfekte
Verwandlungskünstlerin aus Münster NRW.

In ihren Shows begeistert sie das Publikum mit steigenden Gasballons und einem Feuerwerk!

Mit ihrer außergewöhnlichen Energie oder aber auch Musik zum träumen… Es ist alles dabei!

Kerstin hat zu jedem Event die passende Musik im Repertoire und ist immer passend dazu gekleidet. Sie hat eine hinreißende
Ausstrahlung und ist natürlich, fröhlich und authentisch zugleich.

Ihre Freundlichkeit und liebevolle Art zeigt sie auch ihrem Publikum, dem sie schon vor Beginn ihrer Auftritte begegnen möchte,
um sie näher kennen zu lernen. Aber auch nach ihrem Auftritt gibt sie Autogramme, ist offen für Fragen und ist für ihre Fans
ansprechbar und das macht sie sympathisch. Eine sehr beliebte Künstlerin, die es geschafft hat viele Jahre erfolgreich in den
Medien und in der Öffentlichkeit zu stehen, damit hat sie sich einen Namen gemacht .

Mittlerweile schreibt sie eigene Texte und ist dabei eigene Songs mit ihrem Produzenten, dem erfolgreichen
Schlagersänger Frank Cordes, zu gestalten.